Lichterglanz im Park

Grußwort des Bürgermeisters

Porträt Bürgermeister Walter Kiß

Seit 2011 ist der Kreuztaler Weihnachtsmarkt mit seinem ganz besonderen Ambiente als Publikumsmagnet bis weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause ist die Vorfreude auf den Lichterglanz im Park in diesem Jahr noch einmal größer als sonst. Die Stadt Kreuztal sowie die mitwirkenden Vereine, Institutionen, Händlerinnen und Händler sowie der Werbering Kreuztal freuen sich, wieder gemeinsam vom 01. bis 04. Dezember zu diesem besonderen Markt in den stimmungsvoll beleuchteten Dreslers Park einzuladen.

Um der aktuellen Situation Rechnung zu tragen haben wir uns entschieden, behutsam kleine Änderungen vorzunehmen, ohne dem Lichterglanz seinen Zauber zu nehmen: So werden an den Wegen durch den Park sowie in den historischen Villen eine leicht reduzierte Anzahl an Händler-Ständen und Weihnachtshütten für mehr Freiraum und Abstandsmöglichkeiten sorgen. Die große Bühne hinter den Villen wird durch eine kleinere Bühne auf dem Biergartengelände des Restaurants Kutscherhaus ersetzt, auf der ein erlesenes Programm an allen vier Lichterglanz-Tagen dargeboten wird.

Der Lichterglanz im Park ist ohne die besondere Beleuchtung nicht vorstellbar. Wie sehr die Besucherinnen und Besucher das Lichtermeer im historischen Ambiente zu schätzen wissen, zeigte sich auch in den letzten beiden Jahren, in denen pandemiebedingt zwar keine Stände betrieben werden konnten, aber die Illuminierung während der Advents- und Weihnachtszeit dennoch viele Besucher zum Spazierengehen in den Park lockte. Um dennoch ein Zeichen zu setzen, wird dieses Jahr noch einmal stärker auf stromsparende LED-Technik gesetzt und die Anzahl der Lichter leicht reduziert, ohne der besonderen Atmosphäre etwas zu nehmen.

Ich freue mich, dass wir dieses Jahr somit wieder alle Aspekte des Lichterglanzes im Park genießen können: ein besonderes Ambiente mit beeindruckender Illumination, vielfältige kulinarische Köstlichkeiten, liebevolles Kunsthandwerk, Kultur und Geselligkeit. Ich heiße alle Besucherinnen und Besucher herzlich Willkommen und wünsche Ihnen eine schöne, genussvolle Advents- und Weihnachtszeit.

Walter Kiß
Bürgermeister der Stadt Kreuztal